AVGUSTINA

Diese Apps helfen beim Einrichten & Wohnen

alles abspielen besuchen

In Zeiten von Facebook, Smart Home und Co. tendieren wir zweifellos dazu, immer vernetzter und digitalisierter zu werden. Immer weniger werden die Fragen, auf die man bei Google KEINE Antwort findet. Und immer mehr werden die Apps, die einem in vielen Bereichen des Lebens schnell helfen. Es gibt kaum etwas, was es nicht gibt.

Egal, ob man gerade geschäftlich unterwegs ist, sich auf eine spannende Weltreise begibt oder die aktuellsten Bundesliga-Ergebnisse erfahren möchte. Die dazu da passende App findet man ganz bestimmt. Heute geht es allerdings ums Einrichten, Wohnen und Dekorieren. Da haben wir fünf tolle App-Empfehlungen für euch, die benutzerfreundlich und effektiv sind und euch bei euren Einrichtungsideen unterstützen werden.

#1 MAGICPLAN

MagicPlan von Sensopia ist ein perfektes Tool für alle, die einen präzisen Plan vom Haus oder der Wohnung brauchen. Mit über 400 Objekten (Möbelstücken, Geräten, Dekoartikeln usw.) bietet die App dabei eine gute Hilfe. In Sekundenschnelle werden professionelle Bodenpläne erstellt und zwar nur beim Aufnehmen von Bildern mit dem Smartphone oder dem Tablet.

Mit der neuesten Version von der App hat man noch weitere tolle Optionen, die zu einer noch höheren Präzision führen. Selbstverständlich verfügt man auch über eine Cloud-Backup-Möglichkeit und kann die gespeicherten Pläne noch mit Freunden teilen.

Kostenpunkt: kostenlos (allerdings mit eingeschränkter Nutzung!), ansonsten kostet ein Plan 2,99 Euro

#2 KEYPLAN 3D

Spannend und kinderleicht zu bedienen ist diese App namens Keyplan 3D, die allerdings nur für iPad and iPhone verfügbar ist. Denn damit kann man ganz einfach sein ganzes Zuhause bis zum kleinsten Detail anhand der Wohnfläche in einer 3D-Ansicht einrichten. Wände werden blitzschnell erstellt, Türen und Fenster positioniert, die Küche eingerichtet und moderne Möbel und Wohnaccessoires aller Art hinzugefügt. Tolle Grafik und ein hohes Realitätsgefühl sprechen ebenfalls für diese App.

Kostenpunkt: 5,99 Euro

Tipp: Android-User haben mit Home Design 3D (Premium für 6,99 Euro) eine ebenso gute Alternative zur Verfügung

#3 PLANNER 5D

Planner 5D ist nicht nur eine App, sondern die Zukunft des Interior Designs! Mit dieser mobilen Applikation und Virtual-Reality-Brillen erstellt man nicht nur Grundrisse, sondern richtet gleich die eigenen vier Wände zügig und problemlos ein. Die passenden Möbel sind direkt aus einem Katalog in die virtuelle Realität der zukünftigen Wohneinrichtung übertragbar. An die Innendekoration ist dabei auch gedacht.

Kostenpunkt: Basis-Version für Android & iOS kostenlos, für umfassende Nutzung können verschiedene Pakete gebucht werden (Premium Account für eine Woche liegt bei 2,99 Euro)

#4 DULUX VISUALIZER

Wenn ihr die perfekte Farbe für eure Wände auswählen möchtet, hilft euch sehr wahrscheinlich eine App wie Dulux Visualizer. Hier könnt ihr ganz einfach mit Farben spielen. Einfach ein Foto oder Panoramabild vom Raum aufnehmen und die gewünschten Farbtöne mit nur wenigen Klicks ausprobieren. Mit der Farbwähler-Option kann man sogar verschiedene Farbtöne aus der Umgebung speichern und diese später in der App benutzen.

Kostenpunkt: kostenlos

#5 IKEA KATALOG APP

Es ist eigentlich viel mehr als ein Katalog – die so genannte „Augmented Reality“-App von Ikea. Dank der innovativen AR-Technologie profitiert man von der animierten Visualisierung aller gewünschten Produkte aus dem gedruckten Katalog von Ikea und kann sich praktisch jedes Produkt im eigenen Zuhause genau anschauen, noch bevor man es überhaupt gekauft hat.

Kostenpunkt: kostenlos

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail