Game Night Filmszene
Redaktion

Game Night

alles abspielen besuchen

Die Sohomen-Redaktion nimmt auffallende Streifen und Serien unter die Lupe. Dieses Mal am Start: „Game Night“

GAME NIGHT

Max und Annie lieben Spieleabende. Doch statt einer spannenden „Game Night“ entwickelt sich eine Murder-Mystery-Party zu einer ziemlich ernsten Sache. Denn statt der gespielten Entführung stehen plötzlich echte Kriminelle auf der Matte – und das wird für den Zuschauer eine ziemlich komische Angelegenheit!

RED SPARROW

Jennifer Lawrence mausert sich in „Red Sparrow“ von einer grazilen Ballerina zur knallharten russischen Geheimagentin. Durch Verführung und Manipulation soll sie so einen Maulwurf in den eigenen Reihen enttarnen. Authentischer und überaus spannender Spionagethriller.

WHAT HAPPENED TO MONDAY?

Noomi Rapace vollführt in „What Happened to Monday?“ nicht nur eine Glanzleistung, sondern gleich sieben: Die Schwedin spielt Siebenlinge, die sich wegen strenger Ein-Kind-Gesetze eine Identität teilen müssen. Allein schon für diese Ausnahme-Performance lohnt es sich, den dystopischen Actionthriller anzuschauen.

BORG/MCENROE

Eis und Feuer nannte man die beiden Rivalen Björn Borg und John McEnroe einst: Dass sie sowohl charakterlich als auch auf dem Tennisplatz unterschiedlicher nicht sein könnten, verdeutlicht das Biopic „Borg/McEnroe“ außergewöhnlich gut. Eines der besten Sportfilm-Dramen aller Zeiten.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail