I, Tonya Filmposter
Redaktion

I, Tonya

alles abspielen besuchen

Die Sohomen-Redaktion nimmt auffallende Streifen und Serien unter die Lupe. Dieses Mal u.a. am Start: „I, Tonya“

I, TONYA

An Tonya Harding erinnert man sich weniger wegen ihrer Leistungen auf dem Eis, sondern vor allem wegen des stümperhaft ausgeführten Eisenstangen-Attentats auf ihre Konkurrentin. „I, Tonya“ ist weniger ein Biopic als ein tragikomisches Porträt einer Frau, die sich zeitlebens ihrer Chancen beraubt sah. Brüllend komisch und nicht immer der Wahrheit verpflichtet.

PACIFIC RIM: UPRISING

Im zweiten Teil des Science-Fiction-Krachers „Pacific Rim“ sind nach der Invasion aus der fremden Dimension zehn Jahre vergangen. Die nächste Generation steht mit den Kampfrobotern bereit. Die Gefahr für die Welt ist in „Pacific Rim: Uprising“ größer denn je – der Kampf gegen die Monster aus der Erdspalte ist noch lange nicht gewonnen.

THELMA

Der norwegische Regisseur Joachim Trier entfesselt in „Thelma“ einen spannenden Mix aus Coming-of-Age-Drama und Mystery-Thriller. Die junge Thelma versucht sich von ihren strengen Eltern abzunabeln. An der Uni lernt sie Anja kennen, die schnell mehr wird als nur eine Freundin. Doch was hat es mit Thelmas unerklärlichen epileptischen Anfällen auf sich?

FACK JU GÖHTE 3

An der Goethe-Gesamtschule bricht die letzte Stunde an: Mit „Fack ju Göhte 3“ geht es nun in die dritte und letzte Runde der Schulkomödienreihe. Wer die ersten beiden Filme um Zeki Müller und seine Chaos-Kids zum Brüllen fand, sollte sich auch das große Finale nicht entgehen lassen.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail