John Wick: Kapitel 3 / ©Concorde Filmverleih GmbH
Laura Dehmelt

John Wick: Kapitel 3 – Auf der Flucht

alles abspielen besuchen

John Wick: Kapitel 3

„John Wick: Kapitel 3“ begeistert einmal mehr mit großartiger Action: John Wick auf einem Pferd, der sich mit einem Schwert gegen Killer auf Motorrädern verteidigt, ist da noch eine der harmloseren Ideen. Da stört es auch kaum, dass die Geschichte – diesmal ist Wick auf der Flucht vor einer Horde Auftragskillern – wenig innovativ ist.

Kinostart: 17. Mai 2019

Hauptdarsteller: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne

Jonathan

Jonathan und John sind höchst ungewöhnliche Brüder: Sie teilen sich ein und denselben Körper und übernehmen jeweils für zwölf Stunden die Kontrolle. Als John sich in eine Frau verliebt, eskaliert die Situation. „Jonathan“ ist ein höchst ungewöhnliches Sci-Fi-Drama, das intelligente Fragen zur menschlichen Identität stellt.

Kinostart: 23. Mai 2019

Hauptdarsteller: Ansel Elgort, Suki Waterhouse, Patricia Clarkson

Aladdin

Auf den Straßen einer Stadt aus 1001 Nacht verliebt sich der Straßenjunge Aladdin in die schöne Prinzessin Jasmin. Ein Flaschengeist, gespielt von Will Smith, soll ihm helfen, Jasmins Herz zu erobern. „Aladdin“, die Realverfilmung von Disneys Zeichentrickklassiker, macht fast alles richtig: Der Film ist unterhaltsames, gefühlvolles und auch ziemlich lustiges Popcornkino.

Kinostart: 23. Mai 2019

Hauptdarsteller: Naomi Scott, Will Smith, Mena Massoud

Glass

„Unbreakable – Unzerbrechlich“ aus dem Jahr 2000 gilt längst als Kultfilm. Dennoch dauerte es fast 17 Jahre, bis der Thriller mit „Split“ fortgesetzt wurde. „Glass“, Teil drei der Trilogie von M. Night Shyamalan, erzählt die Geschichte um einen Mann, der als einziger ein verheerendes Zugunglück überlebte, nun spannend weiter.

Heimkino

Hauptdarsteller: James McAvoy, Anya Taylor-Joy, Spencer Treat Clark

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail