The Dead Don't Die / © Universal Pictures
Laura Dehmelt

The Dead Don’t Die: Zombies mit Öko-Botschaft

alles abspielen besuchen

The Dead Don’t Die

Nachdem Kultregisseur Jim Jarmusch vor eingen Jahren mit „Only Lovers Left Alive“ das Genre des Vampirfilms aufgemischt hat, geht es in seinem neuen Film nun um Zombies. Die Untoten fallen ohne Vorwarnung in das beschauliche US-Städtchen Centerville ein und machen den Bewohner das Leben schwer. „The Dead Don’t Die“ ist eine wunderbar schräge Komödie, garniert mit einer Öko-Botschaft.

Kinostart: 13. Juni 2019

Hauptdarsteller: Selena Gomez, Adam Driver, Bill Murray

Men In Black: International

Die „Men in Black“ sind zurück – allerdings ohne Will Smith und Tommy Lee Jones. Im Reboot „Men in Black: International“ müssen nun Tessa Thompson und Chris Hemsworth weltweit Alien-Attacken aufklären. Und das machen die beiden ziemlich gut: Der Film macht fast genauso viel Spaß wie seine drei Vorgänger.

Kinostart: 13. Juni 2019

Hauptdarsteller: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Liam Neeson

Measure Of A Man – Ein fetter Sommer

Während des Sommerurlaubs lernt der 14-jährige Bobby den älteren Dr. Kahn kennen. Der gibt dem pummeligen Jungen einige wichtige Lektionen mit auf dem Weg, damit sich Bobby gegen seine Mobber zur Wehr setzten kann. „Measure of a Man – Ein fetter Sommer“ steht in der Tradition von sonnendurchfluteten Teenager-Filmen wie „Stand by Me“.

Kinostart: 13. Juni 2019

Hauptdarsteller: Donald Sutherland, Blake Cooper, Danielle Rose Russell

The Possession Of Hannah Grace

Nichts für schwache Nerven: In „The Possession of Hannah Grace“ bekommt es die Polizistin Megan mit einer Untoten zu tun. Im Leichenschauhaus erwacht Hannah, die einst durch einen Exorzismus zu Tode kam, wieder zum Leben – und hat es nun auf Megan abgesehen.

Heimkino

Hauptdarsteller: Shay Mitchell, Grey Damon, Kirby Johnson,

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail