Laura Dehmelt

Düstere Action: What Happened to Monday

alles abspielen besuchen

Die Ein-Kind-Politik kontrolliert nicht nur seit Jahrzehnten das Bevölkerungswachstum im realen China, sondern ist auch das zentrale Thema in dem Science-Fiction-Thriller “What Happened to Monday?” (Kinostart: 12. Oktober 2017). Angekommen in einer mehr als düsteren Zukunft, soll die drohende Überbevölkerung hier durch eben diese Politik verhindert werden. Doch was, wenn aus einem Kind gleich sieben werden?

Dieser Frage begegnet man in “What Happened to Monday” mit knallharter Action unter der Regie des Norwegers Tommy Wirkola (“Hänsel und Gretel: Hexenjäger). Ein Thriller, der nicht nur mitreißt, sondern auch zum Nachdenken anregt.

Das ist die Story

Der Kampf gegen ein Regime, das Menschen verachtet – aus Angst, aus Gier, aus Lust an der Macht. Verkörpert wird dieses Regime in “What Happened to Monday” nicht nur durch die Vollstreckerin Nicolette Cayman (gespielt von Glenn Close), sondern eben vor allem durch ihre strikte Ein-Kind-Politik.

Eine Politik, die werdende Eltern in Schrecken und Panik versetzt. Kinder, die nicht geduldet werden, werden brutal aus den Familien gerissen. Etwas, was auch der Settman-Familie droht, als sie nahezu sieben identische Zwillinge auf die Welt bringen. Doch ihr regimekritischer Großvater Terrence Settman (gespielt von Willem Dafoe) kommt kurz nach der Geburt auf die geniale Idee, die Siebenlinge in seinem Haus zu verstecken. Das Haus verlassen dürfen sie nur an dem Tag, nach dem sie benannt wurden. Dann schlüpfen Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday in die Rolle von Karen Sattmann.

Für die Welt draußen gibt es also nur ein Settman-Mädchen. Doch als Monday eines Tages verschwindet, bangt die Familie nicht nur um das Wohl der Frau, sondern lebt auch in der Angst jeden Moment enttarnt zu werden.

Doppelrolle kann ja jeder

Dass ein Hauptdarsteller in zwei, vielleicht auch in drei oder vier Rollen schlüpft, das hat man schon des Öfteren wohlwollend zur Kenntnis genommen. Doch in “What Happened to Monday” schlüpft die schwedische Schauspielerin Noomi Rapace gleich in sieben Rollen und verkörpert sieben Charaktere, die von Grund auf unterschiedlich sind. Neuer Rekord!

Gewinnspiel

Und damit ihr euch genauso actionreich verteidigen könnt wie die Stars in „What Happened to Monday“ haben wir dafür das beste Equipment im Gewinnspiel-Angebot. Drei glückliche Kampfsportbegeisterte können sich nämlich über ein geniales Set aus Boxhandschuhen und passender Kleidung von kampfsport-24.com freuen.

Bei Kampfsport-24.com findet ihr das perfekte Equipment für euren Lieblingssport. Das Angebot spricht sowohl Hobbysportler als auch Profis an. Das Beste ist, dass ihr hier qualitativ hochwertige Produkte zu einem attraktiven Preis erhaltet. Egal, ob Judo, Karate, Kickboxen oder Teakwondo, Kampfsport-24.com ist euer professioneller Ausstatter für sämtliche Kampfsportarten. Hier findet man alles, was das Sportlerherz begehrt, wie T-Shirts, Jacken, Schuhe oder Mützen. In erstklassigen Judo- oder Karateanzügen macht ihr immer eine gute Figur. Außerdem erhaltet ihr hier Trainingszubehör, das man für ein erfolgreiches Training benötigt.

Was ihr dafür tun müsst? Einfach unserem Beitrag zum Gewinnspiel auf Facebook liken und uns in den Kommentaren verraten, warum ihr das Kampfsport-Set am besten gebrauchen könnt. Die drei Gewinner werden dann am 10. November 2017 ermittelt und benachrichtigt

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail