Feuerwehrmänner / ©iStock
Laura Dehmelt

Das sind die zehn stressigsten Jobs

alles abspielen besuchen

Termine, Termine, Termine… Und dann noch der ständige Druck, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Manch ein Arbeitnehmer steht in seinem Job täglich unter Strom und Stress gehört zum Arbeitsalltag dazu wie der morgendliche Kaffee. Doch welche Jobs sind am stressigsten? Das hat das US-Jobportal careercast.com einmal genauer untersucht.

Top 10 der stressigsten Jobs

200 gängige Berufe wurden zu diesem Zweck von Experten genauestens unter die Lupe genommen und anhand von elf Kriterien bewertet. Darunter zum Beispiel der Faktor Gefahr oder ob man in seinem Job in der Öffentlichkeit steht. Aber auch Abgabefristen, Reiseaufkommen und Verantwortung für das Leben anderer menschen fanden Berücksichtigung.

#10 Nachrichtensprecher

Offensichtlich steht diese Berufsgruppe ziemlich stark im Licht der Öffentlichkeit, somit werden natürlich potentielle Fehler schnell bemerkt und kommentiert. Hinzu kommt die ständige Wachsamkeit, um auf die aktuelle Nachrichtenlage reagieren zu können sowie der Druck, Einschaltquoten einhalten zu müssen.

#9 Taxifahrer

Hier spielt besonders der wirtschaftliche Drucke eine große Rolle, denn das Taxi-Geschäft ist hart. Zudem leiden Taxifahrer auch unter Zeitdruck und tragen natürlich eine gewisse Verantwortung ihren Passagieren gegenüber.

#8 Pressesprecher

Auch als Pressesprecher steht man im Licht der Öffentlichkeit und muss sich zudem dem Druck der Medien aussetzen, Fragen schnell und zufriedenstellend zu beantworten – oder eben auch nicht.

#7 Manager und Vorstände

Termine, Meetings, Reisen, Konferenzen – der Kalender von Managern und Vorständen ist oftmals mehr als gut gefüllt. Hinzu kommt, dass von ihren Entscheidungen das Schicksal vieler Angestellter abhängt.

#6 Zeitungsreporter

Wer als Journalist bei einer Zeitung oder Tageszeitung arbeitet, leidet vor allem unter Zeitdruck. Für die nächste Ausgabe, die oftmals jeden Tag erscheint, müssen die besten Geschichten und Nachrichten schließlich pünktlich fertig sein. Feste Arbeitszeiten sind zudem eine Seltenheit.

#5 Eventmanager

Wer eine Veranstaltung planen lässt, geht davon aus, dass alles ohne Probleme seinen Gang geht. Auf einem Eventmanager lastet also diesbezüglich eine große Verantwortung. Ganz zu schweigen vom Zeitdruck…

#4 Polizist

Ständig aufmerksam sein und auch in Gefahrensituationen einen kühlen Kopf bewahren – der Arbeitsalltag eines Polizisten fordert nicht nur körperlich, sondern auch geistig.

#3 Pilot

Auch hier ist der Stressfaktor offensichtlich: Schließlich tragen Piloten die Verantwortung für oftmals Hunderte von Passagieren, die sicher an ihr Reiseziel gebracht werden wollen. Aber auch das ständige Auf Achse sein und das Wandeln in verschiedensten Zeitzonen kann den Körper ganz schön in Stress versetzen.

#2 Feuerwehrmann

Bei diesem Job versteht es sich schon fast von selbst, dass der Stresslevel hier besonders hoch ist! Schließlich geht es hier um Leben und Tod – um das Leben anderer und um das eigene. Zudem sind Feuerwehrmänner im schlimmsten Fall auch oft mit dem Tod konfrontiert. Hinzu kommen stressige Einsätze, die oft über Stunden andauern und einen mitunter mitten in der Nacht aus dem Schlaf holen.

#1 Soldat

Noch stressiger, gefährlicher und bedrohlicher ist laut der Statistik nur noch das Berufsleben der Soldaten. Vor allem monatelange Auslandseinsätze in gefährlichen Kriegsgebieten gehen an Körper und Geist.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail