Albino Model Alisa Liss
Albert Gottelt

WOW! Albino-Model glänzt in sexy Foto-Kollektion

alles abspielen besuchen

Eine Inspiration auch für andere Frauen. Alisa Liss hat nach überstandener Krebserkrankung eine vielversprechende Modelkarriere vor sich.

Alisa Liss (33) aus Russland dachte vor gut 10 Jahren, ihr Leben sei zu Ende. Damals erhielt sie die schockierende Diagnose Brustkrebs. Die darauffolgenden OPs hatten ihren Körper so stark entstellt, dass die junge Frau, die eine leichte Form des Albinismus hat, jegliches Selbstvertrauen in sich verloren hatte.

Ich erinnere mich noch. Ich hatte hässliche Narben und Eisenklammern auf meinem Oberkörper, der aussah wie der meiner Großmutter.

Bereits ihre Mutter und ihre Großmutter sind an Brustkrebs gestorben. Alisa glaubte damals, sie würde dasselbe Schicksal ereilen.

Doch sie ließ sich nicht unterkriegen und brachte den Mut auf, sich einer Brust-OP zur Wiederherstellung ihres Einzigartigen Looks zu unterziehen. Ihr Ziel: Sie wollte als Model arbeiten.

Bilder: Instagram/Alisa Liss

Und es hat sich offenbar gelohnt. Mit Erfolg tritt sie nun in der Öffentlichkeit auf, war u.a. Teilnehmerin in der russischen Version von “Der Bachelor”.

Alisa ist stolz auf ihren Körper, der durch die Besonderheiten der Brust-OP und ihrer Pigmentstörung wahrlich einzigartig ist. Sie sagt, sie leide an einer leichten Form des Albinismus, so dass sie einige typische Symptome gar nicht oder nur abgemildert hat, sich aber gleichzeitig von anderen Models unterscheidet.

Jetzt postet sie leidenschaftlich gern freizügige Bilder und Videos von sich. Damit will sie auch eine Botschaft für mehr Selbstvertrauen an andere Frauen senden: Seht her, ich habe es geschafft, den Brustkrebs zu besiegen, weil ich an mich geglaubt habe. Ihr könnt das auch.

Ihre Fans danken es ihr. Aktuell folgen ihr knapp 35.000 Fans auf Instagram.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail