Koenig der Moewen Album-Cover
Redaktion

Reine Kopfsache

alles abspielen besuchen

Jede Woche nimmt die Sohomen-Redaktion die neuesten und angesagtesten Titel unter die Lupe. In dieser Woche unter anderem: „Koenig der Moewen“ von Andreas Dorau & Gereon Klug.

ANDREAS DORAU & GEREON KLUG – KOENIG DER MOEWEN

Andreas Dorau ist eigentlich schon ewig im Geschäft, trotzdem avancierte er zuletzt wieder zum Hipster-Liebling. An der Seite von Gereon Klug hat er nun das Musical „Koenig der Moewen“ auf die Beine gestellt, und mit der musikalischen Dramödie zeigt er einmal mehr, was für ein großer Dada-Poet er ist.

VSK – WO DIE WILDEN KERLE FLOWEN

Wo die wilden Kerle wohnen, wissen wir alle aus dem Kinderbuch. „Wo die Wilden Kerle Flowen“, erfahren wir nun auch – und zwar im ebenso betitelten Album von VSK. Die Jungs hinter dem Projekt kennen wir übrigens schon: Die K.I.Z.-Crew hat sich mit dem Verbalen Style Kollektiv eine neue Spielwiese gegönnt.

THE LOVE LANGUAGE – BABY GRAND

Wahrscheinlich sind sie auch in ihrer Heimat North Carolina immer noch ein Geheimtipp, aber was macht das schon? The Love Language beweisen mit ihrem dritten Album „Baby Grand“ einmal mehr, dass es auch im Kleinen gute Indie-Rock-Musik geben kann. Bodenständig, lebendig, sympathisch.

ULTRAPHONIX – ORIGINAL HUMAN MUSIC

Corey Glover hat als Sänger von Living Colour schon einiges erlebt, aber genug hat er noch nicht. Deswegen stürzt er sich mit Ultraphonix in ein neues musikalisches Abenteuer. „Original Human Music“ heißt das gelungene Debüt, das neben kernigem Rock auch ein paar hübsche Blues-Noten zu bieten hat.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail