Laura Dehmelt

Long Shot: Style it like Flarsky

alles abspielen besuchen

“Long Shot – Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich” (Kinostart: 20. Juni 2019) – Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich ist in dieser Komödie mit Hollywoods neuestem Traumpaar Charlize Theron und Seth Rogen vieles: Dass eine Frau Präsidentin der USA wird, ihren ehemaligen Freund aus der Nachbarschaft als Redenschreiber anheuert und sich dann auch noch in diesen etwas kauzigen Nerd verliebt. Noch unwahrscheinlicher ist allerdings, dass irgendjemand genau diesen Typen sieht und sagt: Genau so will ich das auch! Unwahrscheinlich ist das alles, ABER nicht unmöglich! Und wir verraten, wie!

Darum geht’s in Long Shot

Bevor wir uns dem eigentümlichen Kleidungsstil der männlichen Hauptfigur widmen, wollen wir noch einmal kurz zusammenfassen, worum es in dieser großartigen Komödie von Jonathan Levine überhaupt geht:

Charlotte Field (gespielt von Charlize Theron) und Fred Flarsky (gespielt von Seth Rogen) haben auf den ersten Blick nicht wirklich viel gemeinsam: Auf der einen Seite die Außenministerin der USA, die zudem als Präsidentin kandidiert, auf der anderen Seite ein gefeuerter Journalist und Nerd wie er im Buche steht. Doch die beiden verbindet sehr wohl etwas: Denn Charlotte war im zarten Alter von 16 die Babysitterin des 13-jährigen Fred und der war natürlich unsterblich in seine Nachbarin verliebt.

Charlotte (Charlize Theron) stellt Fred (Seth Rogen) als Redenschreiber ein / © Studiocanal
Charlotte (Charlize Theron) stellt Fred (Seth Rogen) als Redenschreiber ein / © Studiocanal

Als die beiden sich Jahre später zum ersten Mal wieder sehen, ist Charlotte beeindruckt von Freds Schreibfähigkeiten und stellt ihn – zum Leidwesen ihrer Assistentin – als Redenschreiber ein. Fred hat natürlich immer noch eine Schwäche für die attraktive und inzwischen ziemliche mächtige Charlotte, doch dieses Mal scheint dieses Gefühl tatsächlich auf Gegenseitigkeit zu beruhen. Soll Fred also wirklich  eine Affäre mit seiner heißen und super intelligenten Chefin anfangen?

Style it Like Fred Flarsky – oder auch nicht…

Aller Kritik zum Trotz, ist der Look von Fred gar nicht mal so schlimm – bis auf eine Ausnahme: Die schrecklichen Trainingsjacken in allen möglichen und unmöglichen Farben. Aber genau dieses Teil scheint Freds absolutes Lieblingsstück zu Cargo-Joggern, Sneakern, gemusterten Hemden und Sweatjacken zu sein. Doch wenn man diesen Fehlgriff einfach durch ein anderes, modernes Modell oder eine schlichte Bomberjacke ersetzen würde, ist der Look durchaus nachahmenswert.

Seth Rogen als Fred Flarsky in Long Shot / ©Studiocanal
Seth Rogen als Fred Flarsky in Long Shot / ©Studiocanal

Doch während das ebenfalls geliebte Basecap noch ganz lässig aussieht, bekommt der 90er-Jahre-Fischerhut ein deutliches Nein von uns verpasst. Dafür gibt es auch keine angesagten Alternativen, sondern allenfalls der Tipp, die Basecap-Sammlung zu erweitern.

Charlotte (Charlize Theron) und Fred (Seth Rogen) lernen sich auf einem Spaziergang näher kennen / © Studiocanal
Charlotte (Charlize Theron) und Fred (Seth Rogen) lernen sich auf einem Spaziergang näher kennen / © Studiocanal

Fred macht jedoch jede Styling-Sünde wieder gut, als er für einen offiziellen Anlass in einen eleganten Smoking schlüpft und sogar seine Hornbrille absetzt. Da kann selbst seine Chefin ihm nicht mehr widerstehen.

Fred (Seth Rogen) und Charlotte (Charlize Theron) in eleganter Abendgarderobe / © Studiocanal
Fred (Seth Rogen) und Charlotte (Charlize Theron) in eleganter Abendgarderobe / © Studiocanal

Allerdings sollte die Botschaft doch sicher folgende, wenn auch nicht neue sein: Letzten Endes zählen eben immer noch die inneren Werte! Und wie Fred mit genau diesen die mächtigste Frau der Welt überzeugen will, könnt ihr euch ab dem 20. Juni 2019 im Kino ansehen.

cool good eh love2 cute confused notgood numb disgusting fail